Entdecken Sie die Welt unserer heimischen Wildpflanzen bei einer Wildkräuterführung!
Start Termine Anmeldung Buch Über mich



Die Samen der Gewöhnlichen Nachtkerze (Oenothera biennis) enthalten wertvolles Öl.



Entdecken Sie die Welt unserer heimischen Wildpflanzen bei einer Wildkräuterführung!

Es gibt gute Gründe, sich mit Wildkräutern zu beschäftigen: Viele unserer heimischen Pflanzen sind essbar und weisen oft weitaus mehr Mineralstoffe und Vitamine als Kulturpflanzen auf. Die Volks- und Erfahrungsheilkunde nutzt seit Jahrhunderten die vielfältigen Heilwirkungen von Wildpflanzen. Und auch die moderne Pflanzenheilkunde (Phytotherapie) setzt auf die Wirkstoffe vieler heimischer Pflanzen.

Wildkräuter sind zeitlos und weitaus mehr als nur Rezept-Zutaten oder Behältnisse von Inhaltsstoffen. Denn die Beschäftigung mit Pflanzen kann einem noch viel mehr geben: Sie kann entspannen, Freude bereiten oder Trost spenden. Sich in der freien Natur aufhalten, mit allen Sinnen die Welt der Pflanzen entdecken und den Alltag für eine Weile ausblenden, all das bietet die Beschäftigung mit Wildkräutern!

Herzlichst Ihre

Ingrid Mayer
zertifizierte Wildkräuterpädagogin


Die Natur hat tausend Freuden
für den, der sie sucht und
mit warmem Herzen
in ihren Tempel eintritt.

Rahel Varnhagen von Ense (1771-1833), deutsche Schriftstellerin


Hier geht es zu den Terminen für die nächsten Wildkräuterführungen.

Laden Sie meinen aktuellen Flyer herunter (PDF).



Impressionen






   Kontakt/Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss | Teilnahmebedingungen/FAQs
© Ingrid Mayer